Bauüberwachung/Fachbauleitung


Viele Tiefbaumaßnahmen und Erdbauwerke bedingen umfangreiche Kenntnisse im Erd- und Grundbau, in der Hydrogeologie, der Umwelt- und der Baumesstechnik. Das Team von Henke und Partner besitzt dieses Fachwissen und die nötige Ausstattung für die Durchführung der Bauüberwachung und Fachbauleitung.




Unter anderem führen wir Bauüberwachungen und Fachbauleitungen führen durch bei:

  • Erdarbeiten allgemein (Verdichtungskontrollen, Bodenklassenbestimmungen, Separierung)

  • Böschungssicherungsmaßnahmen (Verdübelungen, Tiefendränagemaßnahmen, Verankerungen, Steinschlagsicherungen)

  • Baugrubenverbaumaßnahmen (Bodenvernagelungen, Trägerbohlwände, Pfahlwände, Ankerwände u. a. m.)

  • Tiefgründungen (Großbohrpfähle, Kleinbohrpfähle, Verbundpfähle, duktile Pfähle)

  • Bodenverbesserungsmaßnahmen unter Gründungen (CSV-Gründung, Schotterpfähle, Rütteldruck- und Rüttelstopfverdichtungen)

  • Brunnengründungen

  • Düsenstrahlarbeiten bei Bodenverfestigungen und Unterfangungen

  • Injektionsmaßnahmen zur Bodenverbesserung/ -verfestigung und Hohlraumvergütung

  • Dränage- und Hangentwässerungsmaßnahmen

  • Erdbauwerken (Deponiebau, Lärmschutzwälle, Straßendämme, Kanalseiten- oder Hochwasserschutzdämme)



Zurück zum Kompass
zurück zum Kompass